Ferienpass ins Stans am 13.07.2018

Dieses Jahr haben wir alle unsere Utensilien  auf den Sportplatz vom Kollegium Stans gezügelt. Wir wollten so dem angekündigten Lärm vom Militär aus dem Weg gehen. Das Wetter zeigte sich von der schönsten Seite, richtig sommerlich warm. Zwei grosse Ahornbäume standen - wie für uns bestellt - bereit und spendeten den ganzen Nachmittag wohltuenden Schatten.

 

Pünktlich um 13.45 Uhr trafen 40 gut gelaunte Kinder mit ihren Begleitern ein. Alle voller Spannung auf den Nachmittag und natürlich neugierig auf unsere tollen Hunde.  

Durch die Einführung von Carla konnten die Kinder einiges Wissenswertes über das Verhalten gegenüber Hunden erfahren und zum Teil auch gleich anwenden. Wie immer genossen es die Kinder, wenn sie die Hunde füttern und streicheln durften. Unsere treuen Begleiter machten da gerne mit. Ebenso bei allerlei Spiel und Spass.

 

Anita und Ursi hatten mit ihren Hunden eine Schatzsuche vorbereitet. Isabelle und Joe zeigten, wie ihre Hunde ein Kind im Versteck aufspüren können. Nach einer kurzen Pause, traf Hans und Manuela mit ihrem Hundetrio zum krönenden Abschluss ein. Ihre Darbietung überrascht immer wieder und bringt die Kinder zum Staunen.

 

Die zwei Stunden vergingen wie im Fluge und schon mussten wir uns wieder verabschieden. Wie immer gab es zum Schluss das Büchlein TAPSI damit der Nachmittag auch zu Hause noch etwas nachklingen kann.

 

Unsere grosse Belohnung waren auch dieses Jahr wieder die glücklichen Kinderaugen. 

 

Anita Koller

News

HSU Info

nächsten Termine:

      

27.10.18 Weiterbildung HSU

Schasu-Schnuppertag mit Steffi Frösch von Uri Dog

 

Prüfungsresultate

So findet man uns


Hundesport Unterwalden

Telefon HSU: 041 610 37 70

E-Mail:

info@hundesportunterwalden.ch

Bankverbindung:

Nidwaldner Kantonalbank Stans

IBAN: CH42 0077 9014 2165 6020 5